Aktuelles zum Schützenverein “Gut Ziel” Geiselbullach e.V.

 

 

Saisonabschluß bei Schützenverein Gut Ziel Geiselbullach

Am 14.5.2016 feierte der Schützenverein Gut Ziel Geiselbullach den Saisonabschluß des Schießjahres 2015/2016. Voran ging der Feier die Hl. Messe für die Verstorbenen Mitglieder, dann traf man sich im Vereinsheim Geiselbullach zu einem guten Essen, gemütlichem Austausch und der großen Siegerehrung für die Vereinsmeister in den verschiedenen Disziplinen . Höhepunkt war natürlich die Proklamation der Schützenkönige: Jugendkönig Fabian Westermann, Damenkönigin Vanessa Bauer und Schützenkönig Jörg Pröstler. Vereinsmeister wurden – und das dürfte in der Vereinsgeschichte bisher einmalig sein – ringgleich (!) mit jeweils 1.922 Ringen Vanessa Bauer und Dominik Anton. Das beste Blattl der ganzen Schießsaison hält unschlagbar Fabian Westermann mit einem sensationellen 2,0 Teiler (Luftgewehr-Jugend), gefolgt von einem 4,2 Teiler (Luftgewehr) von Christian Kriegner.

Saiusonabschlu´bei den Schützen Gut Ziel Geiselbullach

 

Das Foto zeigt Schützenmeister Christian Kriegner (2. Reihe, rechts) und die erfolgreiche Schützenjugend von Gut Ziel Geiselbullach mit Jugend-Schützenkönig Fabian Westermann (1. Reihe, zweiter von rechts).

 

Auszeichnung für besondere Verdienste

Im Rahmen der Weihnachtsfeier 2015 ehrten die Gut Ziel Schützen treue Mitglieder, die sich durch besondere Verdienste um den Schützenverein Gut Ziel Geiselbullach ausgezeichnet haben. Sie erhielten – verliehen vom 1. Gauschützenmeister Wolfgang Dietrich und im Beisein von Olchings Bürgermeister Andreas Magg folgende Gau-Ehrenabzeichen:

Foto vlnr:
Josef Drey (gold); Christian Kriegner (Verdienstnadel-Anerkennung in grün), Christian Gerber (silber), 1. Bgm. Andreas Magg, Vanessa Bauer (silber), Rosemarie Kriegner (silber), Gauschützenmeister Wolfgang Dietrich.

Auszeichnungen für besondere Verdienste um den Schützenverein Gut Ziel

 

Auszeichnung für langjährige Mitglieder

Der Schützenverein Gut Ziel Geiselbullach kann sich nicht nur an einem Zuwachs von jugendlichen Mitgliedern erfreuen, sondern auch an vielen Mitgliedern, die dem Verein schon seit Jahrzehnten verbunden sind. Bei der Weihnachtsfeier 2015 verleihen die Gut Ziel Schützen zum Dank und zur Anerkennung für 25- und 50-jährige Mitgliedschaften gerne den treuen Mitgliedern Ehrennadeln und Urkunden des Gaues Fürstenfeldbruck.

Auszeichnung für langjährige Mitglieder der Schützen Geiselbullach

 

Foto v.l.n.r. Christian Kriegner (1. Schützenmeister Geiselbullach), Hans-Peter Schmidt (25 J.), Andreas Magg (1. Bgm. Stadt Olching), Jakob Grünecker (50 J.), Wolfgang Dietrich (1. Gau-Schützenmeister) und Rupert Wurzer (50 J.)

 

Ein besonderes Jubiläum – 10 Jahre Nikolaus!

Seit 10 Jahren lobt und „scheltet“ Andi Niedermeier mit einer gekonnten Mischung aus Humor und Ernst seine Vereinkameraden als Nikolaus auf der Weihnachtsfeier. Grund genug für den Schützenverein Gut Ziel, sich bei der Jahreshauptversammlung im März 2016 dafür zu bedanken. 1. Schützenmeister Christian Kriegner überreichte ein Geschenk (das unter anderem aus 10 Schokoladen-Nikoläusen bestand) und 2. Schützenmeisterin Elke Minde verlas folgendes Gedicht:
 

160501-10-Jahre-Nikolaus

Für unseren Andi!

1.Weihnachten 2006 war das erste Jahr, dass der Andi unser Nikolaus war.
2.2007, im Jahr zwei – war unser Andi schon nicht mehr so scheu.
3.2008 war das Jahr drei – lustig war sein Vortrag und viel zu schnell vorbei.
4.Auch 2009, im Jahr vier, war Andi als unser würdiger Nikolaus hier.
5.Lieber Andi, auch in 2010 -- war es mit Dir als Nikolaus wieder schön.
6.2011  lief es wieder rund – Nikolaus Andi brachte seine Verse genau auf den Punkt.
7.2012 war das Jahr sieben und Du bist uns als Nikolaus treu geblieben.

8.Und auch 2013 – also im Jahr acht – hast Du treffsichere Sprücherl gebracht.
9.2014, im neunten Jahr – warst Du unverdrossen im Bischofsg`wand da.
10.Und voriges Jahr – in deinem Jahr 10 – das warst Du als   Nikolaus ganz besonders schön!

Die einen loben, die anderen schelten
Ein jeder darf bei uns was gelten.

Ein  jeder – Andi – das bist auch Du,
Du gehörst zu unserem Verein dazu.

Ohne Dich, in Mannschaft oder Vereinsgescheh`n,
wäre es für uns gar nicht so schön.

Denk daran, dass Du es ja nicht vergißt,
wenn Du unser Geschenk – 10 Schokoladen-Nikoläuse – isst!

Und wir spenden jetzt einen kräftigen Applaus –
Für Dich Andi  -  unseren super Nikolaus!
 

 

Manderl siegen beim Valentinsschießen

Am 13.2.16 war es also soweit. Anläßlich des Valentinsschießen, bei dem es traditionsgemäß Blumen für alle Damen und Blumenkörbe für die Tagessieger gibt, wurde das erste Mal um den neuen „Manderl-Weiberl-Pokal“ gekämpft. Gestiftet wurde der Glaspokal und die Zinnbecher von Christian Kriegner. Der humorige Geschlechterkampf ging zu Gunsten der Männer aus, es sei aber angemerkt, dass die Damenwelt der Gut Ziel Schützen leider schon zahlenmäßig unterrepräsentiert war….. Aber egal, die Damen freuten sich an ihren Blumen, die Sieger an ihren edlen Zinnbechern als persönliche Erinnerung – und ein schöner neuer Glaspokal ziert das Vereinsheim in Geiselbullach!

 

Kettenwechsel

Beim jährlichen Schützenball im Jan. 2016 waren die Gut Ziel Schützen wieder dabei. Es ist beim Schützenball gute Tradition, dass alle Schützenkönige / innen in allen Ehren empfangen werden und sich diese mit ihren wertvollen Schützenketten zeigen. In Geiselbullach gibt es hier eine Besonderheit: Es gibt nicht nur die üblichen drei Schützenkönige bzw. -ketten für Damen, Herren und Jugend, sondern noch eine Traditionskette. Diese erste Schützenkette der Gut Ziel Schützen ist im 2. Weltkrieg abhanden gekommen und fand ihren Weg über Amerika (!) vor rund 15 Jahren wieder nach Geiselbullach zurück. Seither wird diese Kette vom jeweils ältesten anwesenden Mitglied des Vereins getragen. Bisher war das Ehrenmitglied Berta Obermeier (85 J.). Weil das aber leider aus gesundheitlichen Gründen nicht mehr möglich ist, trat für den Schützenball Rosmarie Kriegner an ihren Platz. Das Foto zeigt: Rosmarie macht sich gut im Ehren-Ornat und an der Seite ihres Ball-Begleiters Werner Kriegner.

160501_Kettenwechsel

 

Weihnachtsfeier der Schützen Geiselbullach am 1. Advent 2015

Am 1. Advent 2015 war es wieder soweit, der Schützenverein Gut Ziel Geiselbullach, lädt ein zur traditionellen Weihnachtsfeier. Viele sind dem Ruf gefolgt, aktive Schützen, aber auch die Senioren, Jugendliche mit ihren Eltern und der Patenverein Frisch Auf Graßlfing. Kuchenbuffet, Akkordeonspiel, Versteigerung und Tombola, bei der schon das Los verheißungsvoll ist. Das Los ist nämlich eine Tüte mit hausgebackenen Plätzchen. Herzlichen Dank an die fleißigen Mütter! Heiter-besinnlich war das Theaterstück der Jugend. Nikolaus Andi Niedermeier griff allerlei Anekdoten aus den letzten Monaten auf und kommentierte diese aus „himmlischer Sicht“, gekonnt – mit Ernst und Augenzwinkern. Außerdem feierten die Gut Ziel Schützen viele langjährige Mitglieder und ehrte diese mit Urkunde und Ehrennadel. Ein rundum gelungene harmonische Weihnachtsfeier.

 

Anfangs- und Pokalschießen 3.10.15

Zahlreiche Geiselbullacher Schützen folgten am 3.10.15 dem Aufruf zum Beginn der Schießsaison 2015/2016. Gemäß jahrzehntelanger Tradition wurden wieder die schönen Wanderpokale „ausgeschossen“ – und zwar mit sehr guten Teilern zumeist unter 100 Teiler! Den besten Schuß des Abends hatte Alexandra Kriegner mit einem 7,6 Teiler. Bei so einem leistungsstarkem Start darf man auf die Schießsaison gespannt sein! Der Schützenverein Gut Ziel gratuliert den Pokalgewinnern und freut sich auf die kommen Schießabende- und Wettkämpfe.

151107 Anfangsschießen

 

Schnupperschießen des Schützenvereins Geiselbullach

Aufmerksam lauschten die am Schießsport Interessierten den fachkundigen Ausführungen der Trainer und des 1. Schützenmeisters Christian Kriegner. In einem offenen Rahmen  Schnuppertraining präsentierte der Schützenverein im Sept. 2015 das Luftgewehr und Luftpistolen –Schießen unter Anleitung der in Geiselbullach gut ausgebildeten Trainern. Diejenigen, die die Gelegenheit nutzen, hatten viel Spaß dabei!

151107 Schnupperschießen Schützen Geiselbullach

 

 

Archiv Aktuelles aus der Saison:

2017 / 2018       2016 / 2017     2015 / 2016   2014 / 2015  2013 / 2014  2012 / 2013   2011 / 2012   2010 / 2011   2009 / 2010      2008 / 2009

 

 

Impressum - Datenschutz - Site